Users Online

users online

  • Home
  • Forex Trading
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Mit BrokerExperts die besten Online Broker für Forex Trading finden

Fremde Währungen haben dich immer schon gereizt und nun möchtest du mit ihrem Handel online viel Geld verdienen? Um deine Leidenschaft für Euro, US-Dollar, Yen und Co. in eine ordentliche Rendite zu verwandeln, meldest du dich bei einem Online Broker für Forex Trading an. Fehlt dir als Anfänger beziehungsweise Neueinsteiger in diesem Bereich der Durchblick, helfen wir von BrokerExperts dir gerne weiter. Mit unserem ausführlichen Forex Online Broker Vergleich gehst du bestens informiert auf die Anmeldeseite desjenigen Forex Brokers, der dich aus der Liste unserer Empfehlungen am meisten überzeugt.

 

Alle Forex Trading Websites analysieren wir anhand derselben Kriterien, die wir durch ein eigenes Test-Konto unter Einsatz echten Geldes objektiv bewerten. Unsere Tests laufen also unter echten Bedingungen ab. Akribisch und mit ganz viel Passion entsteht auf diese Weise unser unabhängiger Forex Online Broker Vergleich, den wir dir übersichtlich in Form einer Tabelle darstellen. Zu jedem Anbieter stellen wir einen detaillierten Testbericht zur Verfügung. Außerdem siehst du dir wichtigsten Features auf einen Blick. Und wer könnte deine Meinungsbildung besser vorantreiben als andere User? Lies auch die echten Reporte erfahrener Forex Trader und finde mit dem BrokerExperts Forex Trading Websites Vergleich deinen Online Broker für Forex Trading!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
 

Die besten Online-Broker im Vergleich

Anbieter
Min Deposit
Promotions
Bewertung
Besonderheiten
Risk Warning
Rank 01
Min. Einzahlung: 100€
Keine Promotions bekannt.
10

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.ETX Capital Test 2018 mit garantiert authentischen Ergebnissen Hinter BrokerExperts steckt ein Team, das leidenschaftlich gern tradet und deshalb bei den Online Brokern dieser Welt aktiv ist. Also haben wir uns auch … Continue reading

 

  • keine Mindesteinzahlung
  • gebührenfreie Einzahlung
  • gutes Weiterbildungsangebot
  • EU-reguliert unter Aufsicht der britischen FCA
Rank 02
Min. Einzahlung: 100€
Keine Promotions bekannt.
10

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.IQ Option Erfahrungen: Die Basis unseres unabhängigen Testberichts Hinter BrokerExperts steckt ein Team, das leidenschaftlich tradet und deshalb mit Binären Optionen handelt, Bitcoins kauft oder Aktien hält. Daher haben wir uns natürlich … Continue reading

 

  • durch CySEC in der Europäischen Union reguliert
  • kostenloses Demokonto
  • hohe Renditen
  • attraktives Weiterbildungsangebot
Rank 03
Min. Einzahlung: 100€
Keine Promotions bekannt.
10

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.24Option Test 2018: garantiert unabhängig Unser Test basiert auf jener 24Option Erfahrung, die wir selbst gemacht haben. Wie bei allen anderen Anbietern haben wir auch bei 24Option ein Echtgeldkonto eröffnet und das … Continue reading

 

  • EU-reguliert durch CySEC
  • dauerhaftes Demokonto
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Mindesteinzahlung (250* €) und -handelsvolumen (24 €) sehr gering
Zeig mir mehr

* Ihr Kapital unterliegt einem Risiko - Die von der Seite angebotenen Aktionen sind hochspekulativ und deren Ausführung kann zum Verlust Ihres gesamten Kapitals führen. Man sollte nur die Summe investieren, deren Verlust man verschmerzen kann.

Daran erkennst du die besten Forex Online Broker

Beim Forex Exchange (Forex) – dem Handel auf dem Devisenmarkt – spielen Fremdwährungen eine entscheidende Rolle. Das Trading mit ausländischen Zahlungsmitteln auf dem Devisenmarkt besteht aus dem Kauf und Verkauf der Währungen, die dadurch stets als Paare gehandelt werden. Als einer der bedeutendsten Finanzmärkte ist der Devisenmarkt sogar für Anfänger interessant, doch auch Profis erzielen mit strategisch cleveren Trades hohe Gewinne. Möchtest auch du dorthin kommen? Dann ist die Anmeldung bei einem Forex Online Broker der erste Schritt dazu. Damit du dies auch wirklich bei einem der besten tust, solltest du auf einige Dinge achten. Welche das unter anderem sind, verraten wir von BrokerExperts dir an dieser Stelle gern.

Trading-Software:

Insbesondere Anfänger sehnen sich nach einer nahezu intuitiv zu bedienenden Oberfläche. Ist die Software übersichtlich gestaltet und lassen sich Trades schnell und unkompliziert abwickeln, macht dies einen Forex Online Broker attraktiv. Aktuelle Kurse und nützliche Indikatoren sollten gut sichtbar platziert sein.

Handelbare Instrumente:

Je größer die Produktpalette ist, desto interessanter ist ein Forex Online Broker für Trader. Stehen nicht nur die klassischen Handelspaare wie EUR/USD oder USD/JPY zur Auswahl, kommen auch die Liebhaber ausgefallener Kombinationen auf ihre Kosten. Anfänger sollten sich aber erst mal auf die Hauptwährungen konzentrieren.

Kundenservice:

Nichts geht über einen guten Kundenservice, der idealerweise 24/7 erreichbar ist. Highlight ist natürlich ein Live-Chat, der Probleme in Echtzeit in Luft auflöst. Das Versorgen mit aktuellen Nachrichten sowie das Bereitstellen eines Demokontos zum risikolosen Üben bringen Trader voran. Dies gilt zudem für moderne Weiterbildungsmaßnahmen wie Webinare.

Boni:

Der Markt an Online Brokern für Forex ist heiß umkämpft. Die Anbieter werben mit attraktiven Boni um die Gunst potentieller Kunden. Wer sowieso ein Konto eröffnen möchte, der sollte sich keinesfalls einen interessanten Bonus entgehen lassen. Da ein Anmeldebonus in der Regel aber an bestimmte Konditionen geknüpft ist, gehört das Kleingedruckte zur Pflichtlektüre.

Gebühren, Mindesteinzahlung und Einzahlungsbedingungen:

Gebühren sind okay, nur auf deren Höhe kommt es an. Insbesondere Trader, die oft auf dem Devisenmarkt agieren, sollten darauf achten. Schließlich fallen die Gebühren pro Trade an. Wer mit wenig Kapital starten will, achtet auf die Mindesteinzahlung und deren Bedingungen. Hier ist je nach Anbieter von 0 bis mehreren tausend € alles möglich.

Beim Newsletter anmelden

Melde Dich noch heute beim Newsletter an und bekomme immer die neusten Informationen rund ums Trading.

Die besten Forex Broker...

...zeichnen sich durch faire Konditionen aus und lösen Probleme schnell. Grundsätzlich können wir dir berichten, dass sich in unserem unabhängigen Forex Online Broker Vergleich viele Anbieter positiv hervorgetan haben. Darauf dürfen sie sich aber nicht ausruhen, da immer wieder neue Forex Trading Websites hinzukommen. In unserem dynamischen Broker Vergleich sind einige Anbieter aber konstant vorn zu finden:

GKFX:

GKFX ist ein englischer Broker für Forex und andere Produkte, der von der FCA und teilweise auch von der BaFin reguliert wird. Es gibt keine Mindesteinlage, dafür aber einen sehr guten Kundenservice, eine Niederlassung in Deutschland sowie Schulungen zur Weiterbildung der Trader. Sowohl Profis als auch Einsteiger profitieren von diesen Webinaren ebenso wie von besonderen Mitglieder-Konditionen. Unabhängig von einem echten Konto zum Traden eröffnen Anfänger ihr Demokonto zum Üben mit etwa 50 Währungspaaren.

24Option:

Wie schon bei den Kryptowährungen ist 24Option auch auf dem Devisenmarkt vorn dabei. Reguliert wird der Online Broker für Forex und mehr von der zyprischen CySEC, so dass die Einlagen der Kunden gesichert sind. Die 250 € Mindesteinlage sind sicherlich weit entfernt von den 0 € anderer Broker, dafür stehen Tradern über 150 Basiswerte zur Verfügung. Erwähnenswert sind zudem die vielen Weiterbildungsoptionen und auch das Demokonto des seriösen und mobil verfügbaren Forex Brokers ist keine Überraschung.

FX Flat:

Wer einen deutschen Forex Online Broker sucht, wird bei den Ratingenern von FX Flat fündig. Dieser von der FCA sowie BaFin regulierte Anbieter punktet unter anderem mit weitreichenden Weiterbildungsangeboten und dem 30-tägig laufenden Demokonto. Auszahlungen beantragen Trader kostenlos und auch der exzellente Kundenservice mit Live-Chat, E-Mail und Telefon-Support kann sich sehen lassen. 120 Währungspaare sind beachtlich, die Mindesteinzahlung von 200 € fair. Verschiedene Handelsplattformen sowie die geringen Gebühren liefern weitere Argumente für eine Anmeldung bei diesem sicheren, seriösen Online Broker für das Traden auf dem Devisenmarkt.

Dank effektiver Strategien online Geld verdienen mit Forex Trading

Du hörst immer wieder, wie erfolgreich Bekannte bereits bei ihren ersten Trades waren, während du mehrmals Verluste zu verzeichnen hattest? Mach dir nichts draus. Jeder fängt mal klein an und sucht nach passenden Strategien. Mit diesen beiden Videos wollen wir von BrokerExperts Anfängern und auch Profis Tipps für den Forex Handel geben. Schau mal rein.

Online Forex Broker finden: Darauf solltest du achten

Was einen guten Online Broker für Forex ausmacht, haben wir dir schon verraten. Es gibt aber noch einige weitere Dinge, auf die du achten kannst. Jene sollten die Tipps und Erfahrungen deiner Bekannten, Freunde und Verwandten ergänzen. Denn es kann nicht schaden, dich an mehr oder weniger erfahrene Trader aus deinem Umfeld zu wenden. Besitzen diese bereits ein Konto bei XTB STANDARD, ActivTrades oder Admiral.Markets, können Sie deine Entscheidung für oder gegen einen bestimmten Forex Trading Broker sinnvoll beeinflussen. Auf folgende Aspekte legst du deinen Fokus aber idealerweise selbst.

Einlagensicherung:

Dieser Punkt ist vielen Tradern sehr wichtig. Geht ein Broker pleite und ist das Guthaben des Kunden damit zugleich verloren, wäre dies der Super-GAU für jeden Trader. Die Gefahr besteht vor allem dann, wenn du dich bei einem Forex Online Broker in Übersee anmeldest. Die Gesetze dort helfen dir kaum, wenn es zu einer Beschwerde kommt oder gar deine Einlage in Gefahr ist. Anders sieht dies aus, sollte deine Wahl auf einen Anbieter aus der EU fallen. Besitzt du dort ein Konto mit ansprechenden Gewinnen und geht der Broker dann bankrott, ist deine Einlage gesichert.

Möglich macht dies eine Regulierung durch verschiedene Instanzen wie die deutsche BaFin oder FCA. Offene Forderungen sind in einigen Staaten (darunter Deutschland) aber niedriger angesetzt als die 100.000 € Bankguthaben, die in der Europäischen Union abgesichert sind. Jene 20.000 € sind allerdings besser als nichts. Achte also zum einen darauf, dass der Online Broker möglichst seinen Sitz in der EU hat und auch von dort aus reguliert wird. Zum anderen spielen Feinheiten wie zusätzliche Versicherungen der Broker und segregierte, also gesondert geführte Konten eine Rolle.

Lizenz:

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Lizenz. Man sollte in der Regel davon ausgehen, doch nicht jeder Broker besitzt eine entsprechende Lizenz. Eine solche Broker-Lizenz ist aber wichtig: Denn nur mit ihr haben Online Broker für Forex die Berechtigung, Orders abzuwickeln, nachdem sie sie angenommen haben. Market-Marker besitzen eine solche Lizenz nicht. Diese Broker sind gewissermaßen dein Gegenspieler, denn sie behalten den Auftrag bei sich und profitieren, wenn du Verluste einstreichst. Umgekehrt verlieren sie, wenn du eine ordentliche Rendite erzielst. Deshalb ist es bei solchen Online Brokern für Forex besonders wichtig, dass sie fair und transparent agieren. Mögliche Erfahrungswerte von Usern sind hier sehr bedeutsam für deine Entscheidung.

Deutschsprachige Mitarbeiter:

Hier geht es nicht um den deutschsprachigen Support im Speziellen, der dir mal rasch eine Frage beantwortet. Vielmehr meinen wir hier jene sachkundigen Mitarbeiter, die im Falle von Problemen eine schnelle und dich zufrieden stellende Lösung herbeiführen. Eine solche kann zum Beispiel nötig werden, wenn du dich mit der Bank auseinandersetzen musst, die das Konto beim Online Broker führt. Bist du bei einem Anbieter angemeldet, der keine oder nur sehr wenige deutschsprachige Angestellten hat, kann sich dies verkomplizieren und unnötig in die Länge ziehen. Ein Forex Trading Broker mit Sitz in Deutschland wäre hier natürlich die beste Wahl, wobei dieser Punkt nie der entscheidende bei deiner Wahl sein sollte.

Merke: Einen Online Broker für Forex zu finden, der alle diese Punkte zu deiner Zufriedenheit erfüllt und dann auch noch finanziell die Nummer eins ist, wird schwer. Nutzt du unseren BrokerExperts Forex Trading Websites Vergleich, steigen deine Chancen auf den für dich passenden Makler für das Handeln von Fremdwährungen auf dem Devisenmarkt aber spürbar.

Lust auf mehr Wissen?

Melde dich bei unserem Newsletter an und erhalte wissenswerte Informationen.

Willkommen in der BrokerExperts Community!